Regensburgerin Dritte beim Fichtelberglauf

mayer-tancic_2011Fichtelberg, 6. Oktober 2012 (orv) - Eine weite Anreise hat sich für Rieke Mayer-Tancic gelohnt! Beim 26. Fichtelberglauf im Erzgebirge sprang  nicht nur Rang 3 der Frauengesamtwertung sondern auch der Sieg im Rahmen der Bergwertung des deutschlandweiten Salomon Trailrunning Cups 2012 raus. Hier werden die erzielten Punkte von den Bergläufen am Karwendel, Tegelberg, Hochgrat, Hochfelln und Fichtelberg addiert und die beste Frau erhält den Titel "Bergkönigin". Die Entscheidung um die Titelvergabe fiel in einem spannenden Rennen gegen die Uhr erst am Fichtelberg. Da die Regensburgerin den Hochgratberglauf nicht absolviert hatte, galt es eine bestimmte Punktedifferenz einzuholen. Auf der 9,1 km langen Strecke auf den 1214 m hohen Fichtelberg waren trotz 500 Höhenmetern auch etliche lange, flache Passagen gut mit Vollgas zu laufen. So konnte Rieke Mayer-Tancic Zeit aus dem Jahr 2009 sogar noch verbessern und bewältigte die Strecke in 47:57 min.