Stephan Hohl und Sabrina Mockenhaupt auf Titeljagd

Ingolstadt, 12. März 2009 (leichtathletik.de) - Wenn sich Ingolstadt am Samstag (14. März) rund 50 Jahre nach der letzten Deutschen Leichtathletik-Meisterschaft an gleicher Stelle wieder auf der Läufer-Landkarte einträgt, rüsten sich Stephan Hohl (TV Huchenfeld) und Sabrina Mockenhaupt (Kölner Verein für Marathon) zur Titelverteidigung. Stephan Hohl steht dabei vor dem lupenreinen Hattrick, war er auf der Männer-Langstrecke (jetzt 10,1 km) doch schon 2007 und 2008 vorne. Dabei musste er Anfang Februar krankheitsbedingt noch auf einen Cross-Start in Neukirchen verzichten. Über ein Trainingslager in Chiclana (Spanien) versuchte er nun Schwung für diese Aufgabe zu holen. Hier geht's weiter bei leichtathletik.de ...

Newstelegramm

Regensburg, 02.12.18
Intersport-Tahedl-Nikolauslauf
Ausschreibung


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...