Harrer, Kock und Pflieger heute am Weinweg im 3000-Meter-Rennen

Heim-Perfler-Danner BLV-10000m VolkefotoRegensburg, 27. April 2013 (MZ/wotruba) - Am Samstagabend schickt Regensburg einen Gruß an Leichtathletik-Europa. Gegen 19 Uhr werden am Weinweg rund 50 Läufer, größtenteils vom Veranstalter LG Telis Finanz Regensburg, in zwei gemischte Rennen über 3000 Meter geschickt. Das Ziel für Olympialäuferin Corinna Harrer, die EM-Starter Maren Kock, Philipp Pflieger und Co.: „Es ist eine Standortbestimmung auf dem Weg zur deutschen 10000-Meter-Meisterschaft in Bremen eine Woche später, zu der wir mit zehn Startern fahren. Für uns ist das wie im Fußball ein Testspiel“, sagt Telis-Teamchef Kurt Ring. „Es ist gut möglich, dass eine europäische Jahresbestleistung rauskommt, die auch ein paar Wochen Bestand hat.“ Hier geht's weiter bei der MZ ...