Wolfgang Heinig nicht mehr Trainer der Hahner-Zwillinge

Frankfurt, 2. Mai 2013 (laufen.de) - Anna und Lisa Hahner gehören zu den hoffnungsvollsten deutschen Langstrecklerinnen. Die Zwillinge haben vielversprechene Debüts auf der Marathondistanz gegeben. Bundestrainer Wolfgang Heinig übernahm vor eineinhalb Jahren die Trainingsplanung. Vor zwei Wochen wurde die Liaison für Außenstehende überraschend beendet. Der Hintergrund: Während Wolfgang Heinig die sportliche Leistung im Fokus hat, setzt der Hahner-Manager Thomas Dold auch auf PR-Erfolge der Schwestern. Hier geht's weiter bei laufen.de ...