Von 9.30 bis nach 22 Uhr reicht am Samstag (6. Juni) der Zeitplan

Strutz m dm12 foto 2 chaiRegensburg, 6. Juni 2013 (leichtathletik.de) - Wenn die Leichtathleten zu ihrer Gala nach Regensburg kommen, dann erwartet sie eine ganz spezielle Veranstaltung. Auch diesmal wieder: Von 9.30 bis nach 22 Uhr reicht am Samstag (8. Juni) der Zeitplan. Mehr als 1.000 Starter, darunter auch einige Olympia-Teilnehmer, werden erwartet. Macher Kurt Ring drückt das so aus: "Wir sind rappelzappelvoll. Wir mussten sogar Athleten abweisen." Nichts geht mehr! Trotzdem können sich die Felder nicht nur, was die Masse betrifft, sehen lassen. Auch die Klasse stimmt aus deutscher Sicht in vielen Disziplinen. Dafür steht unter anderem die Verpflichtung der WM- und EM-Zweiten Martina Strutz. Hier geht's weiter bei leichtathletik.de ...