Telis-Athletin läuft 16:46,25 min

Reng U23DM KiefnerFotoWesel, 14. Juni 2014 (leichtathletik.de) - Der Plan für Isabel Teegen (SC Rönnau 74) war klar. Sollte das Rennen langsam werden, wollte sie abwarten und dann das Tempo erhöhen. Genau so kam es auch. „Meine Vorgabe war drei Runden vor Schluss anzuziehen.“ Das tat sie so unwiderstehlich, dass die Konkurrenz nicht mehr folgen konnte. „Ich habe mich gut gefühlt und musste mich zurückhalten, um nicht schon früher zu attackieren.“ Im Ziel blieb die Uhr bei 16:23,11 Minuten für sie stehen. „Die Zeit ist nebensächlich. Heute wollte ich den Titel holen“, sagte die glückliche Siegerin. Rang zwei erkämpfte sich Elena Burkard (LG farbtex Nordschwarzwald; 16:38,63 min), die lange Zeit für das Tempo gesorgt hatte. Bronze sicherte sich die Jüngste im Feld Franziska Reng (LG Telis Finanz Regensburg; 16:46,25 min). Hier geht's weiter auf leichtathletik.de ...