Abeyie läuft im Zwischenlauf 10,27s

Regensburg, 5. Juli 2014 (gw) - Die Sprinter haben die Süddeutschen Meisterschaften genutzt, um bei bestem Leichtathletikwetter schnelle Zeiten zu erzielen. Timothy Abeyie machte im Zwischenlauf mit 10,27 s auf sich aufmerksam - das Finale wird un 18.00 Uhr gestartet. Über 1.500m lief Hanna Klein starke 4:15,49 min, bei den Männern entschied Marcel Fehr das Rennen mit einer schnellen letzten Runde für sich (3:45,32 min). Lokalmatador Philipp Pflieger lief auf der Unterdistanz nach langer Tempoarbeit 3:50,00 min.