Regensburgerin nimmt Anlauf zum Triple

Harrer KiefnerFotoTrier, 30. Dezember 2014 (orv/leichtathletik.de) - Zu einem Duell zweier Mittelstrecken-Spezialistinnen könnte es am Mittwoch beim Silvesterlauf in Trier beim Frauenrennen über 5 km kommen. Dabei geht mit Corinna Harrer (LG Telis Finanz Regensburg) die Titelverteidigerin an den Start. Sie hatte in Trier bereits 2012 triumphiert und möchte als erste Läuferin in der Geschichte der Veranstaltung einen Hattrick schaffen. Ebenso wie Harrer sind auch für Maryam Jamal (Bahrain) normalerweise die 1.500 m die stärkste Disziplin. Jamal war über diese Strecke zweimal Weltmeisterin (2007 und 2009) und gewann bei Olympia in London 2012 die Bronzemedaille. In diesem Jahr gewann Jamal bei den Asienspielen Gold über 1.500 und 5.000 m. Ein kleines Fragezeichen steht aber offenbar hinter ihrem Trier-Start. Denn Jamal wurde vor wenigen Tagen auch für den zeitgleich stattfindenden Silvesterlauf von Bozen als Topläuferin bekannt gegeben.

e-max.it: your social media marketing partner

Newstelegramm

Sindelfingen, 25.-26.02.17
Deutsche U20-Hallenmeisterschaften + Winterwurf
Ausschreibung


Kemmern, 19.02.17
Bayerische Cross-Meisterschaften
Ergebnisse
Vorschau
Göstl-Fotos


Leipzig, 18.-19.02.17
Deutsche Hallenmeisterschaften M/F
Ergebnisse
Vorschau


Berlin, 10.02.17
ISTAF Indoor


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...

rssfacebooktwitter_button

offizieller Ausrüster der
LG Telis Finanz