Telis-Athletin ist Emsländer Sportpersönlichkeit 2014

Kock12 Trainer-des-Jahres VolkefotoLingen, 14. März 2015 (leichtathletik.de/orv) - Telis-Läuferin Maren Kock hat diese Woche die Wahl zur Emsländer Sportpersönlichkeit 2014 gewonnen. In einem Video-Interview auf ev1.tv erzählt die Regensburgerin wie sehr sie die Auszeichnung mit dem kleinen „Oscar“ ehrt und warum es im Vorlauf der Hallen-EM nicht rund für sie lief. Das gesamte Regensburger Team gratuliert seiner deutschen Hallenmeisterin und Teilnehmerin der Hallen-Europameisterschaften zu dieser besonderen Auszeichnung.