Salazar und Mo Farah geraten weiter in Erklärungsnot

Berlin, 25. Juni 2015 (Reinsch/FAZ) - Leichtathletiktrainer Alberto Salazar und sein Starläufer Mo Farah geraten weiter in Erklärungsnot: Der Coach soll die Doping-Kontrollen seiner Sportler privat vorgenommen haben – um die Grenze der Nachweisbarkeit von leistungssteigernden Mitteln festzustellen? Hier geht's weiter bei der FAZ ...