Maren Kock läuft beim internationalen Meeting in Lignano

Kock dm halle 15 kiefnerRegensburg, 6. Juli 2015 (orv) - Die Jagd nach der 1500m-WM-Norm kann für Maren Kock (LG Telis Finanz Regensburg) weitergehen. Lange sah es danach aus, dass die Regensburgerin am kommenden Dienstag beim internationalen Meeting im italienischen Lignano nicht dabei ist. Nach etlichen Versuchen des Nachhakens kam gestern kurz vor Mitternacht das erlösende Mail. Maren Kock kann die Koffer packen und nun am Dienstag einen weiteren Anlauf in Richtung unter 4:06min starten. Mal sehen, was die Deutsche Meisterin des letzten Jahres nun daraus macht, vorausgesetzt, das Rennen läuft nach Vorstellung des italienischen Veranstalters. "Es ist ein sehr starkes Feld über 1500m und es schaut danach aus, dass es unter 4:05 Minuten geht", schreibt dazu Athleten Manager Giampaolo Urlando.

e-max.it: your social media marketing partner

Newstelegramm

Neuhaus, 01.04.17
Bayerische Meisterschaften Straßenlauf 10km
Ausschreibung


Regensburg, 25.03.17
Süddeutsche und Bayerische Meisterschaften 10.000m
Ergebnisse (Bayerische)
Ergebnisse (Süddeutsche)


Salzburg, 04.03.17
Landesmeisterschaft Crosslauf


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...

rssfacebooktwitter_button

offizieller Ausrüster der
LG Telis Finanz