Anja Schneider knackt in Köln die Norm für den EM-Teamwettbewerb im Halbmarathon

Schneider Husum FotoKiefnerKöln, 4. Oktober 2015 (orv) - Köln erwies sich wieder einmal als gutes Pflaster für Deutschlands Halbmarathonis. Die Sieger des in den Kölner Marathon eingegliederten Rennes über die halbe Distanz Simret Restle (GW Kassel) und Hendrik Pfeifer (TV Wattenscheid) knackten mit 1:12:28 Stunden und 1:03:40 Stunden die EM-Norm für Amsterdam 2016. Für Pfeifer war das zugleich auch deutscher Rekord in der U23. Als Zweite der Frauenwertung konnte sich Anja Schneider-Scherl (LG Telis Finanz Regensburg) mit neuem Oberpfalzrekord von 1:13:40 Stunden toll in Szene setzen und blieb damit unter der DLV-Norm für den Teamwettbewerb Halbmarathon bei den im kommenden Jahr in Amsterdam stattfindenden Europameisterschaften. Nun freut sich die Regensburgerin schon auf ihren Auftritt bei den Deutschen Marathonmeisterschaften am 25. Oktober in Frankfurt, wo sie mit ihren Kolleginnen Julia Galuschka und Steffi Volke, die in der Einzelwertung der Frauen sogar Titelverteidigerin ist, den Mannschaftstitel erneut in die Domstadt holen will.

Newstelegramm

München, 08.10.17
32. MÜNCHEN MARATHON
Ergebnisse


Albstadt, 08.10.17
11. Volksbank Albstadt Citylauf 2017
Ergebnisse


Lindau, 08.10.17
3-Länder-Marathon
Ergebnisse


München, 05.10.17
7. Münchner Abendsportfest


Bad Liebenzell, 03.09.17
DM 10 km Straße
Ergebnisse
Göstl-Fotos


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...