Dadurch Verlegung der Regensburger 3000m Challenge auf Samstag, 30. April

Darmstadt, 29. Januar 2016 (Leichtathletik.de/orv) - Das Präsidium des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) hat am Freitag auf seiner Sitzung in Darmstadt die noch vakanten drei Meisterschaften 2016 im Straßenlauf vergeben. Die Deutschen Marathon-Meisterschaften 2016 werden am 30. Oktober im Rahmen des Frankfurt-Marathon ausgetragen, die Halbmarathon-DM findet am 23. April in Bad Liebenzell statt und die DM im Zehn-Kilometer-Straßenlauf am 11. September in Hamburg. Die Marathon-DM wurde für zwei Jahre bis einschließlich 2017 nach Frankfurt vergeben. Diese Entscheidung traf das Präsidium des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) auf seiner Sitzung am Freitag in Darmstadt. Wegen der Halbmarathon-Terminierung wird nun die Regensburger 3000m-Challenge auf Samstag, 30. April, Beginn 18.00 Uhr, Städtische Sportanlage am Weinweg verlegt. Die neue Ausschreibung wird in Kürze veröffentlicht.