Telis-Mehrkämpfer holt Silber bei den Landesmeisterschaften

Ziegler Simon3 BLV HallenMK16 SterkfotoFürth, 28. Februar 2016 (orv) - Für den Siebten der Deutschen Hallenmehrkampfmeisterschaften im Siebenkampf, Simon Ziegler von der LG Telis Finanz, reichte es diesmal bei den Landestitelkämpfen nur zum Vizetitel. Mit durchwachsenen Leistungen von 7,19sec über 60m, 6,70m im Weitsprung, 11,55m im Kugelstoßen, 1, 84m im Hochschrung, 8,73sec über die 60m Hürden, 4,40m im Stabhochsprung und den abschließenden 1000m in 3:02,25min schaffte der Regensburger 4978 Punkte und blieb damit deutlich hinter dem neuen Bayerischen Meister im Hallen-Siebenkampf, Christoph Lange vom TSV Herzogenaurach, der an beiden Tagen in Fürth 5227 Zähler sammelte.