Telis-Langstreckler am Samstag im italienischen Cassino im deutschen Team

Blum1 DM Cross16 KiefnerfotoRegensburg, 9. März 2016 (orv) - Der ADH hat den Deutschen Vizemeister (U23) im Crosslauf Tobias Blum (LG Telis Finanz Regensburg) für die am kommenden Samstag, 12. März 2016, im italienischen Cassino stattfindenden Cross-Studentenweltmeisterschaften nomminiert. Grund dafür dürfte auch sein äußerst starker Auftritt bei den Deutschen Crosslaufmeisterschaften am vergangenen Samstag im westfälischen Herten gewesen sein, wo sich der Regensburger nur von Titelverteidiger Amanal Petros (Brackwede) schlagen ließ und zudem mit seinen Teamkollegen Tim Ramdane Chrif und Nico Matysik den Mannschaftstitel nach Hause lief. Hier geht's zur Veranstaltungsseite ...