Regensburgerin überraschte beim Hamburg Marathon mit Olympianorm

scherl a hamburg16 foto Haspa Marathon Hamburg Hochzwei 3d99f461c1Darmstadt, 1. Mai 2016 (leichtathletik.de) - Was für eine Gala-Vorstellung von Anja Scherl (LG Telis Finanz Regensburg) in Hamburg! Die Läuferin der LG Telis Finanz Regensburg – in Vollzeit als Software-Entwicklerin beschäftigt – unterbot nicht nur ihre bisherige Bestzeit um mehr als acht Minuten. Sie blieb in 2:27:50 Stunden auch deutlich unter der Olympia-Norm und sorgte für das beste Marathon-Resultat einer Deutschen seit 2014. Rio is calling! Hier geht's zur Wahl auf leichtathletik.de ...