Regensburger setzt nun alles auf Oordegem

Orth3 EM Halle15 KiefnerfotoRegensburg, 20. Mai 2016 (orv) - Entgegen unserer Meldung und der von leichtathletik.de wird Florian Orth (LG Telis Finanz Regensburg) nun doch nicht in Hengelo starten. Er stand zwar auf der Warteliste, hat es aber dann über diese doch nicht geschafft. Nun setzt der Regensburger alles auf die 5000m im belgischen Oordegem, wo er schon im letzten Jahr mit 13:29,63min erfolgreich debütierte, im Übrigen mit Erfüllung der deutschen EM-Norm, zu der nun nur noch der Leistungsnachweis fehlt. Sein Ziel in Oordegem ist klar definiert: Es soll Richtung Olympianorm 13:25,00min gehen.

Newstelegramm

München, 08.10.17
32. MÜNCHEN MARATHON
Ergebnisse


Albstadt, 08.10.17
11. Volksbank Albstadt Citylauf 2017
Ergebnisse


Lindau, 08.10.17
3-Länder-Marathon
Ergebnisse


München, 05.10.17
7. Münchner Abendsportfest


Bad Liebenzell, 03.09.17
DM 10 km Straße
Ergebnisse
Göstl-Fotos


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...