Telis-Läufer bezwingt erneut einen Teil der nationalen Elite
Boch2 niko16 Wilhelmi fotoBietigheim-Bissingen, 31. Dezember 2016 (orv) - Simon Boch hat seinen Vorjahrestriumph beim Bietigheimer Silvesterlauf wiederholt. Mit 33:24min für die 11,1km distanzierte er in einem engen Zieleinlauf den Berliner Fabian Clarckson (SCC) um zwei Sekunden und den Deutschen Halbmarathonmeister Mitku Seboka vom LAC Quelle Fürth um vier Sekunden. Bochs Teamkollege Jonas Koller wurde zeitgleich mit dem Vierten und Fünften Sebastian Reinwand und Andreas Strassner (beide Team Memmert) guter Sechster mit 33:45min. Bei den Frauen gewann die Ulmerin Alina Reh in ihrem letzten Rennen als U20-Läuferin erneut und verbesserte ihren Streckenrekord ein weiteres Mal.

Newstelegramm

München, 08.10.17
32. MÜNCHEN MARATHON
Ergebnisse


Albstadt, 08.10.17
11. Volksbank Albstadt Citylauf 2017
Ergebnisse


Lindau, 08.10.17
3-Länder-Marathon
Ergebnisse


München, 05.10.17
7. Münchner Abendsportfest


Bad Liebenzell, 03.09.17
DM 10 km Straße
Ergebnisse
Göstl-Fotos


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...