Staat und Sport verweigern eine Unterstützung der Doping-Opfer-Hilfe

Berlin, 18.05.2017 (Reinsch/FAZ) - Gepeinigte und vergiftete Athleten des DDR-Zwangs-Dopings können sich nur an den Verein der Doping-Opfer wenden. Im Juni sollte die Notruf-Leitung abgeschaltet werden, nun scheint die zukünftige Finanzierung doch gesichert. Hier geht's weiter zum Artikel von Michael Reinsch in der FAZ ...

Newstelegramm

Bad Liebenzell, 03.09.17
DM 10 km Straße
Ausschreibung


Berlin, 02.09.17
ISTAF
Ausschreibung


Ulm, 04.-06.08.17
DM Jugend U20 + U18 mit DM Langstaffeln(M 3x1000/ W 3x800)
Ergebnisse


Regensburg, 15.-16.07.17
Bayerische Meisterschaften U23/U16
Ergebnisse
Göstl-Fotos (Tag 1)
Göstl-Fotos (Tag 2)


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...