Mindestens vier Regensburger Kandidaten sollen es zur EM 2018 schaffen

RingLieskeHahn PK17 MZ FotoRegensburg, 7. Oktober 2017 (MZ/Wotruba/Rangott) - Jeder ist sich einig: Die Konkurrenz bei der Leichtathletik-EM 2018 in Berlin ist nicht zu unterschätzen. Doch die LG Telis Finanz in Regensburg kann sowohl mit der Erfahrung alter Hasen, als auch dem Ehrgeiz junger Spitzensportler aufwarten. Mit Philipp Pflieger, Corinna Harrer, Maren Orth, Florian Orth, Anja Scherl, Franzi Reng, Jonas Koller, Simon Boch, Benedikt Huber und Dominik Notz träumen zehn Regensburger vom Einsatz bei der "EM dahoam". Hier sehen Sie alle möglichen EM-Kandidaten auf einen Blick im Artikel bei der MZ ...

Newstelegramm

Bad Füssing, 04.02.18
Johannesbad Thermen-Marathon
Webseite


Fürth, 03.02.18
Bayerische Hallen-Meisterschaften U20/U16


Markt Indersdorf, 27.01.18
Indersdorfer Crosslauf
Ausschreibung


München, 27.-28.01.18
Bayerische Hallen-Meisterschaften M/F/U18
Ausschreibung
Zeitplan
Teilnehmer


Regensburg, 13.01.18
Spindellauf im Donau Einkaufszentrum
Aktuelles


Bietigheim, 31.12.17
37. Bietigheimer Silvesterlauf
Ergebnisse


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...