Telis-Urgestein Mikki Heiß 19 Sekunden dahinter Zweite

Balcarczyk Blomberglauf2018 Heiss FotoBad Tölz, 1. Juli 2018 (orv) – 23 Lebensjahre trennen die beiden Telis-Athletinnen Mikki Heiß und Nada Balcarczyk. Beim Blomberglauf in Bad Tölz waren es auf einer Länge von 4,7km und 500 Höhenmetern im Ziel nur 19 Sekunden, die Telis-Twen Nada Balcarczyk als Siegerin in 26 Minuten und 26 Sekunden von Telis-Urgestein Mikki Heiß trennten. Der Jungspund wollte hier in Bad Tölz für die EM-Qualifikation am Großglockner testen und Mikki Heiß, eigentlich keine Bergläuferin, lief nur mit, weil der Lauf zur Oberland Challenge gehört. Gleiche Interessen verfolgte auch die Dritte, Christiane Danner (SC Gaißach – 30:56min), die während ihrer Studienzeit fast 10 Jahre in Regensburg lebte und auch für die LG Telis Finanz startete. Jetzt betreibt die 30-jährige Studienassessorin die Lauferei nur noch als Gesundheitssport und konnte daher auch den Lauf vor der „Haustür“ keineswegs auslassen.

Newstelegramm

Regensburg, 23.03.19
BLV 10.000m
Ausschreibung
Teilnehmerliste (BLV)


Regensburg, 23.03.19
BLV 10.000m
Ausschreibung
Teilnehmerliste (BLV)


Ingolstadt, 09.03.19
DM Cross
Ergebnisse


Glasgow/GB, 01.-03.03.19
Hallen-Europameisterschaften
Live-Ergebnisse + Zeitplan
Livestream


Kemmern, 24.02.19
Bayerischen Crosslauf-Meisterschaft
Webseite
Ergebnisse


Leipzig, 16.-17.02.19
DM Halle
Ergebnisse
Livestream


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...