Mit im Team: Neu-Regensburgerin Corinna Schwab (ab 2019 LG Telis Finanz Regensburg)

Regensburg, 3. Oktober 2018 (leichtathletik.de) - Die DLV-Sprinterinnen der 4x100-Meter-Staffel im U20-Bereich sind als erste Mannschaft zum zweiten Mal in Folge „Juniorsportler des Jahres“. Bei der U20-WM im finnischen Tampere gewannen Sophia Junk (LG Rhein-Wied), die auch Teil der Juniorsportler-Mannschaft des Jahres 2017 war, Viktoria Dönicke (LV 90 Erzgebirge), Corinna Schwab (TV 1861 Amberg) und Denise Uphoff (Sprintteam Wetzlar) Staffel-Gold. Im Vorjahr siegte die DLV-Staffel um Keshia Kwadwo (TV Wattenscheid 01) mit U20-Weltrekord bei der U20-EM in Grosseto (Italien) und hatte dafür schon die Auszeichnung der Deutschen Sporthilfe erhalten. Hier geht's zum Artikel bei leichtathletik.de ...

Newstelegramm

München, 14.10.18
Bayerische Meisterschaften Marathon
Ergebnisse


München, 14.10.18
33. München Marathon
Ergebnisse


Köln, 07.10.18
Köln Marathon
Ergebnisse


Nürnberg, 03.10.18
Halbmarathon
Ergebnisse


Gmund, 23.09.18
Tegernsee Halbmarathon
Ergebnisse


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...