Telis Hürdensprinterin rennt in Zeulenroda 13,70

spindlerpamela3_dm08_kiefnerfotoZeulenroda, 12. Juni 2010 (orv) - Langsam aber stetig geht es bei Hürdensprinterin Pamela Spindler vorwärts. Beim German Meeting in Zeulenroda erzielte sie über die 100 m Hürden mit 13,70 eine neue Jahresbestleistung. Starker Wind verhinderte am Samstag  einige bessere Resultate. Davon unbeeindruckt zeigten sich aber vor allem Dreispringerin Katja Demut (TuS Jena) und Hürdensprinter Alexander John (LAZ Leipzig), die mit 14,05 Metern bzw. 13,54 Sekunden die Normen für die Europameisterschaften in Barcelona (27. Juli bis 1. August) erfüllten. „Wenn man was drauf hat, kann man immer gut springen“, dieses Fazit zog Dreispringerin Katja Demut, nachdem sie im Zeulenrodaer Waldstadion zum zweiten Mal die doppelt geforderte EM-Norm von 14,00 Metern übertroffen hatte. Nachdem sie vor knapp zwei Wochen in Baunatal auf 14,31 Meter gesegelt war, gewann sie diesmal mit 14,05 Metern.

Newstelegramm

Samorin/SK, 10.12.17
Crosslauf Europameisterschaften
Live-Ergebnisse
Livestream und Liveergebnisse


Regensburg, 03.12.17
Intersport-Tahedl-Nikolauslauf
Ergebnisse
Ergebnisse Staffel
Göstl Fotos


Darmstadt, 26.11.17
Darmstadt Cross
Ergebnisse


Valencia/E, 19.11.17
Valencia Marathon
Ergebnisse


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...