Telis-Ass gewinnt in Karlsruhe den Halbmarathon mit neuem Hausrekord von 1:06:16

pyka_dennis1_dm-halbmarathon10_kiefnerfotoKarlsruhe, 19. September 2010 (orv) - Dennis Pyka (LG Telis Finanz) hat in Karlsruhe mit einem neuen Hausrekord von 1:06:16 die Halbmarathon-Wertung vom 28. FIDUCIA Baden-Marathon Karlsruhe gewonnen. Damit steigerte sich der Regensburger im nationalen Ranking von Platz neun auf Platz sechs. "Im Hinblick auf den Essen-Marathon in drei Wochen bin ich voll zufrieden. Nach zwei gleich schnellen Hälften in Karlsruhe denke ich, sollten am 10. Oktober die 2:20 fallen. Insgeheim hoffe ich sogar auf die Verbesserung meiner Bestzeit (bisher 2:19:09) auf unter 2:19." Auch seiner Gattin Margit Mauren, in diesem Jahr mit dem Team schon Dritte der Deutschen Meisterschaften im Marathon, gelang eine satte Steigerung von drei Minuten auf nunmehr 1:33:28 für die etwas mehr als 21 Kilometer.

e-max.it: your social media marketing partner

Newstelegramm

Neuhaus, 01.04.17
Bayerische Meisterschaften Straßenlauf 10km
Ausschreibung


Regensburg, 25.03.17
Süddeutsche und Bayerische Meisterschaften 10.000m
Ausschreibung
Teilnehmer


Löningen, 11.03.17
Deutsche Crossmeisterschaften
Ergebnisse
leichtathletik.de Bericht
Video Männer Mittelstrecke
Video Männer Langstrecke
Video Frauen
Video weibliche U20


Salzburg, 04.03.17
Landesmeisterschaft Crosslauf


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...

rssfacebooktwitter_button

offizieller Ausrüster der
LG Telis Finanz