Telis-Läuferin läuft in Bremen 1:20:46

hofmann1_dmhm10_volke-fotoBremen, 19. September 2010 (spieler/orv) - Fakja Hofmann vertrat die Farben ihres Vereins LG TELIS FINANZ Regensburg beim Bremer Halbmarathon am gestrigen Sonntag sehr erfolgreich. Die in Bremen lebende Regensburgerin ging das Rennen über die Halbmarathondistanz bis Kilometermarke 11 sehr schnell an. Dann machten sich ihre Erkältung und ein fünfwöchiger Trainingsrückstand, bedingt durch das Fastenmonat Ramadan, bemerkbar und sie musste die spätere Siegerin Marina Hilschenz (1:18:17) ziehen lassen. Fakja belegte mit einer Zeit von 1:20:46  Platz 2 in der Gesamtwertung. Sie war auf dieser Strecke bis dahin nur ein Mal schneller gelaufen.

Newstelegramm

Regensburg, 13.01.18
Spindellauf im Donau Einkaufszentrum
Aktuelles


Bietigheim, 31.12.17
37. Bietigheimer Silvesterlauf
Ergebnisse


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...