Telis Mittelstrecklerin siegt in Andorf/Österreich mit 2:45,35

dannerchristiane1_dm09_kiefnerfotoAndorf/Österreich, 15. August 2009 (orv) - Christiane Danner (LG Telis Finanz Regensburg) hat beim internationalen Läufermeeting in Andorf ihre derzeit famose Form bestätigt: Mit neuer persönlicher Bestzeit von 2:45,35 über die 1000 m ließ sie das übrige Feld um mehr als fünf Sekunden zurück und holte sich dafür Sieg- und Stadionrekordprämie ab. Die Regensburgerin wird nun keine Bahnrennen mehr bestreiten sondern wie alle ihre anderen Trainingskolleginnen auch das Abenteuer "Herbststraßenlauf" angehen, dabei vor allem ihre aeroben Fähigkeiten ausbauen. Das Gesamtziel für 2010 steht indessen schon lange fest: Deutlich Richtung 4:10 über 1500 m laufen und in die absolute deutsche Spitze vordringen. Christiane Danner wurde bereits in diesem Jahr Vierte der nationalen Titelkämpfe auf dieser Strecke.

Newstelegramm

Regensburg, 13.01.18
Spindellauf im Donau Einkaufszentrum
Aktuelles


Bietigheim, 31.12.17
37. Bietigheimer Silvesterlauf
Ergebnisse


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...