Telis-Langstreckler gewinnt in Bad Füssing mit 1:08:56

pykadennis_dm-hm09_kiefnerfotoBad Füssing, 7. Februar 2010 (orv) - Dennis Pyka wiederholt seinen Halbmarathonsieg beim Thermenmarathon in Bad Füssing: Mit 1:08:56 hatte er bei winterlichen Bedingungen um die null Grad aber weitgehend trockenen Straßen wenig Probleme, die Konkurrenz in Schach zu halten. "Ich bin sehr zufrieden, wollte den Halbmarathon als guten Trainings-Tempolauf im Marathonrenntempo nutzen, was ich dann auch geschafft habe. Das Ganze war recht locker, voll durchgezogen wäre ich sicher schon gestern eine 1:07er-Zeit gelaufen und das bei den Bedingungen und dem frühen Termin ." Für Dennis Pyka passt also alles Richtung Frühjahr in punkto Straßenlaufziele. Bei den Frauen gewann die Deutsche Marathonmeisterin Bernadette Pichlmeier (LAG Mittlere Isar) mit 1:17:41.

Newstelegramm

Regensburg, 13.01.18
Spindellauf im Donau Einkaufszentrum
Aktuelles


Bietigheim, 31.12.17
37. Bietigheimer Silvesterlauf
Ergebnisse


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...