Rolf-Watter-Sportfest und Domspitzmilch GalaRegensburg, 11.März 2003 - Kurzbericht

Rolf-Watter-Meeting und Domspitzmilch Gala mit Normwettkämpfen des DLV

2003-03-11_watter_gala_aufwertung Regensburg, 11. März 2003 (orv) - Regensburgs Leichtathletik Meetings haben sich einen Namen gemacht. Dies erkannte auch der Deutsche Leichtathletik Verband und vergab für 2003 einige Normwettkämpfe für die internationalen Aufgaben der Nationalmannschaften an die LG Domspitzmilch Regensburg. Bereits am 3. Mai wird man beim Rolf-Watter-Meeting im Regensburger Uni-Stadion Deutschlands beste Nachwuchsläuferinnen über die 3000 m bewundern können, wobei die Straubingerin Regina Schnurrenberger quasi als Lokalmatadorin die Norm von 9:30 für die Junioren-EM in Tampere knacken will. Landestrainer Jörg Stäcker will im Vorfeld alles daran setzen, dass für die Cross-Junioren-EM-Teilnehmerin auch die richtige leistungsstarke Konkurrenz aus ganz Deutschland am Start sein wird. Bei der Domspitzmilch Gala, am 19. Juni (Fronleichnam) ist der Normwettkampf der Hammerwerferinnen bereits Tradition. 2000 hat die spätere Bronzemedaillengewinnerin Kirsten Münchow bei diesem Anlass mit 68,95 sogar deutschen Rekord geworfen. Nachdem auch die LG Domspitzmilch mit Manuela Priemer eine echte WM-Kandidatin hat, bekommt dieser Wettbewerb heuer eine besondere Brisanz. Bundestrainerin Maria Ritschel schickt zudem ihren gesamten U23-Kader im Speerwurf in die Domstadt. Deutschlands beste U18 bzw. U20 Sprinter und Langsprinter wollen im unmittelbaren Vorfeld der DLV Gala in Mannheim auf der schnellen Uni Bahn nochmals ihre Form testen. Nachdem auch hier Domspitzmilch-Läufer Stephan Wittl zu den ganz heißen U20-EM-Kandidaten gehört, sollte für regionales Interesse allemal gesorgt sein. Weitere Normwettkämpfe werden über 400 m Hürden, Weitsprung männlich und über 2000 m Hindernis der Mädchen ausgetragen. Der krönende Abschluss des Meetings werden die Süddeutschen und Bayerischen Meisterschaften über 10.000 m sein. [ Ausschreibung Rolf-Watter ] [ Ausschreibung Domspitzmilch Gala ]

Foto: Kirsten Münchow (LAC Quelle Fü/Mü/Wü)