10 km Straßenlauf-1. Lauf zum BayerncupNeuhaus, 14. März 2003 - Bericht

Domspitzmilch-Läuferin verbessert alte Marke von Christine Döllinger um 50 Sekunden

2003-03-14_neuhaus_10km Neuhaus, 14. März 2003 (orv) - Mit 350 Läufern und Läuferinnen gab es erneut einen Teilnehmerrekord beim Neuhauser 10 km Straßenlauf. Für das absolute Highlight sorgt Viola Schäffer von der LG Domspitzmilch Regensburg mit neuem Streckenrekord von 35:58. Bei den Männern setzte sich Habib Boukechab (LAC Quelle Fürth/M/W) durch. Beim letzjährigen 10. Jubiläum im September schwitzten die Läufer und die Zuschauer standen locker in kurzen Hosen rum, am Samstag waren Mützen und Handschuhe nicht nur bei den Zuschauern begehrt. Nachdem im letzten Jahr Christine Döllinger (LAC Quelle Fürth/M/W) den Streckenrekord bei den Frauen auf für die schwierige Strecke sehr gute 36:48 Minuten verbessert hatte, war es eine Riesenüberraschung, dass diese Zeit nicht einmal ein halbes Jahr überdauerte. Die 29jährige Viola Schäffer steigerte die Marke noch ein Mal um weitere fünfzig Sekunden. Die Domspitzmilch-Läuferin war an diesem kalten Nachmittag eine Klasse für sich, da konnte auch die Jugendsiegerin Astrid Karnikowski nichts ändern. Die Nachwuchs-Triathletin aus Großenseebach wurde mit 38:40 Minuten zweite in der Frauenwertung.

Foto: Viola Schäffer auf dem Weg zum Rekord (LG Domspitzmilch Regensburg)