Bericht -Vereinswertung des DLVRegensburg, 15. Januar 2002 DLV- Vereinsbestenliste 2001

Auswertungen der Deutschen Bestenliste ergeben einen satten Sprung nachvorne

Regensburg, 15.1.2002 (orv) - Die in der Nummer 3 der Fachzeitschrift"Leichtathletik" erschienene Vereinsrangliste 01 des DLV bringt dieBestigung: Die LG Domspitzmilch Regensburg ist in Bayern eindeutig hinterQuelle Fürth die zweite starke Kraft des Freistaates mit einem satten Sprungvom 45. Platz 2000 (44 Nennungen in den DLV Bestenlisten) auf Rang 27 imJahr 2001 mit 71 Nennungen in allen Altersklassen. In einer inoffiziellenWertung der alten Bundesländer sind die Domstädter nun schon auf Rang elfgeklettert.

Auffallend ist, dass bei der reinen Auswertung der Männer- und Frauenklasseder Regensburger Leichtathletikclub bereits die Nummer acht allerbundesdeutschen Vereine ist. Teamchef Kurt Ring kennt natürlich dieProblematik des fehlenden Nachwuchses vor allem in den Schülerklassen. Dieinzwischen eingeleitenden Massnahmen zur Behebung des Mankos greifen jedochauch nicht von heute auf morgen, wobei hier festzuhalten ist, dass die Clubsaus den neuen Bundesländern mit ihren sportbetonten Schulen undSportinternaten hier einen bisher uneinholbaren Vorteil haben.