Fehlerquellen beim Laufen Die Atmung Das Lauftempo Die Trainingspartner Die Bekleidung Das Umziehen Die Laufschuhe Das Trainingsgelände Die Fitness Die Planung

Das Umziehen

Lauftreffs beginnen und enden nicht immer dort, wo Dusche und Umkleidekabine in der unmittelbaren Nähe sind. Steht man dann nachher herum und sei es nur zum Stretchen, riskiert man sehr schnell einen Infekt. Der Körper, von der so eben geleisteten Anstrengung geschwächt, ist in solchen Momenten am anfälligsten. Wenn man zu Frösteln beginnt, ist es meistens zu spät. Also runter mit dem nassen Zeug und rein in trockene Klamotten - das Duschen, unmittelbar nach dem Laufen hilft zudem bei der ersten wichtigen Regenaration und verschafft ein zusätzliches Wohlgefühl. Achten Sie auf ihre nassen Haaransätze. Empfindlichen Personen ist ein vollständiges Trockenfönen der Haare zu empfehlen.