Steffi Volke gewinnt auch das dritte Rennen der Winterlaufserie

volke_ismaning_hm_201_volkefotoIsmaning, 14. Februar 2011 (orv) - Steffi Volke (LG Telis Finanz) hat auch beim dritten Lauf der Ismaninger Winterlaufserie nichts anbrennen lassen. Mit 1:20:31 distanzierte sie auf der etwas längeren Halbmarathon-Distanz (plus 300 m) den Rest des Feldes deutlich und machte damnit klar, dass sie für eine Zeit unter 1:20 überfällig ist. Mit drei Siegen in den drei Rennen der Serie holte sie sich natürlich auch den Gesamtsieg mit der Idealpunktzahl. Ebenso gur drauf war Teamkollege Dennis Pyka, der nur zehn Sekunden hinter Sieger André Green (Stadtwerke München) mit 1:10:43 finishte und zuversichtlich gen Frühjahr schaut: "Die Saison kann kommen, es läuft prima. Erster echter Prüfstein für mich wird nun in drei Wochen der Halbmarathon in Antalya/Türkei sein."