Mittelstreckenhoffnung sorgt in Dessau über 1500 m für weiteres Telis-Highlight

Harrer1_dessau_bruesselfotoDessau 1. Juni 2011 –  Dass Corinna Harrer, inzwischen allseits bekannter Lauf-Tausendsassa, derzeit gut drauf ist, pfeifen schon die Spatzen vom Dach. Keiner hat ihr aber den Schritt von der bisher in dieser Saison bevorzugten Langstrecke zur nun wieder in Angriff genommenen Mittelstrecke so recht auf Anhieb zugetraut. In Dessau beim internationalen Anhalt-Meeting wischte sie nun alle Zweifel vom Tisch. Als Vierte des Rennens steigerte sie mit einem gewaltigen Spurt ihre bisherige Bestleistung über 1500 m um beinahe vier Sekunden auf sehr gute 4:11,20. Damit löschte sie auch den über 20 Jahre alten bayerischen Juniorenrekord von Gabi Schwarzbauer (MTV Ingolstadt) aus und hakte souverän die Norm für die U23-EM ist Ostrau (CSR) ab.

„Da ist noch viel Potenzial drin“, waren ihre ersten Worte im Ziel, kaum erschöpft aber überglücklich nach einem Seuchenjahr 2010 auf dieser Distanz. Wäre das Rennen auch nur zehn Meter weitergegangen, hätte sich die Regensburgerin vielleicht sogar ganz an die Spitze gelaufen. Ihr Angriff kaum noch etwas zu spät. So konnten sich die deutsche Jahresbestzeit laufende amtierende Deutsche Meisterin Denise Krebs (4:10,29), die Französin Hind Chahyd und Elina Sujew (4:11,05) gerade noch ins Ziel retten.

Nun freut sich das Telis-Ass bereits auf die Sparkassen Gala am Samstag. Dort soll es über 800 m auch in den Bestleistungsbereich möglichst Richtung unter 2:04 gehen. Das wäre dann die doppelte Quali für Ostrau, eigentlich sogar die dreifache, weil sie jene über 10.000 m ebenfalls schon in der Tasche hat. Eine Woche später wird dann die neuerliche Attacke über 1500 m im englischen Watford bei London gestartet. „Jetzt gibt’s nur noch alles oder nichts. Ich will unter 4:10 laufen,“ lautet Corinna Harrers mutige Kampfansage.

Newstelegramm

Berlin, 07.-12.08.18
Europameisterschaften Berlin 2018
Webseite


Walldorf, 04.-05.08.18
Süddeutsche Meisterschaften U23/U16
Ergebnisse


Rostock, 27.-29.07.18
Deutsche Jugendmeisterschaften U20/U18
Livestream und Liveergebnisse


Nürnberg, 21.-22.07.18
Deutsche Meisterschaften + Jgd.-Langstaffeln
Webseite
Livestream


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...