Telis Weitspringerin erzielte windbegünstigte 6,52m

Bad Langensalza, 2. Juli 2011 (orv) - Telis-Weitspringerin Michelle Weitzel setzt ihren Höhenflug mit konstant guten Ergebnissen beim Springermeeting in Langensalza fort. Hinter der ihre persönliche Bestleistung einstellende Bianca Kappler (6,90) und drei Ausländerinnen belegte die Regensburgerin mit 6,52m Platz fünf als zweitbeste Deutsche, wobei der Rückenwind bei diesem Sprung über dem erlaubten Limit lag.