Telis-Ass läuft in Gent erneut deutsche Jahresbestleistung über 1500m

Harrer_gent11_privat-FotoGent, 30. Juli 2011 (orv) - Corinna Harrer ist derzeit nicht zu bremsen. Beim Flanders Cup im belgischen Gent verbesserte die Regensburgerin als Zweite über 1500 m hinter der Kanadierin Nicole Sifuentes (4:08,45) mit 4:08,63 ihre eigene deutsche Jahresbestleistung um 31 Hundertstel. Bei schlechten äußeren Bedingungen und der fehlenden Pacemakerin ist sich die Wenzenbacherin sicher: "Ich kann noch schneller, die 2:14 nach zwei Runden waren zu langsam. Jetzt will ich in Ninove am nächsten Samstag noch einmal angreifen."