LG Telis Finanz schickt kleines Aufgebot zu den Süddeutschen Hallenmeisterschaften

WeitzelMichelle1_blv-halle12_kiefnerfotoSindelfingen, 27. Januar 2012 (orv) - Verschiedene Gründe sind dafür verantwortlich, dass letztendlich nur fünf Telis-Leichtathleten bei den Süddeutschen Hallenmeisterschaften in Sindelfingen antreten wollen. Die einen haben bereits letztes Wochenende in Fürth ihre Hallen-DM-Quali in trockene Tücher gebracht, Pamela Spindler hat eine Einladung zum Gugl-Indoor in Linz erhalten, die anderen sind leicht angeschlagen. Auch Weitspringerin Michelle Weitzel hat eine leichte Schniefnase, will aber trotzdem zusammen mit ihren Teamkolleginnen Anna-Maria Riß und Sabine Hoja am Sonntag im Glaspalast auf Weitenjagd gehen. Weil Mittelstreckler Sebastian Zundler bei den "Bayerischen" gesundheitlich nicht auf der Höhe war, will er nun in seiner schwäbischen Heimat über 800m nachmachen, was ihm seine Teamkollegen vorgezaubert haben. Ebenso am Start über 1500m ist Anna Plinke.