Telis-Langstrecklerin verbessert ihre 1500m Bestzeit auf 4:25,63

Soethout-Kallenberg1_DM10000m_2012_Schaakefoto_MZSiegburg, 30. Juni 2012 (orv) - Jana Southout (LG Telis Finanz) hat beim Abendmeeting in Siegburg stark an ihrer Unterdistanz gearbeitet. Sie verbesserte dort ihren 1500m Hausrekord um sieben Sekunden auf 4:25,63 und ist der Überzeugung, "dass da sogar noch ein bisschen mehr drin ist". Ideal geführt von Freund Erik Somssich erkämpfte sie sich damit den Sieg. Der hatte zuvor schon die 800m in 1:53,08 gewonnen. Weiterer positiver Ausblick für den Telis-Wirbelwind: Sie wird wohl nachträglich auf Grund des Dopingfalls Restle die Bronzemedaille der Deutschen 10.000m Meisterschaften erhalten. Ihre Teamkollegin Maren Kock rückt ebenfalls hier auf Silber vor. Telis-Läuferherz, was willst du mehr!