Telis-Langstrecklerin gewinnt Halbmarathon mit 1:19:09 Stunden

Volke2_HM-Geiselhring2012_volkefotoGeiselhöring, 26. August 2012 (orv) - Steffi Volke (LG Telis Finanz) holte sich beim Lu-Lauf in Geiselhöring mit guten 1:19:09 Stunden den Sieg auf der Halbmarathon-Distanz. Geprägt von äußerst windigen Bedingungen wurde das Rennen auf dem Geiselhöringer Pendelkurs zum echten Prüfstand. So war denn auch die Regensburgerin mit ihrer Zeit, nur wenig über ihren Hausrekord liegend, äußerst zufrieden. "Ich freue mich jetzt schon auf die Deutschen 10km Meisterschaften in Nagold." Dort wird sie in der W35-Wertung zusammen mit Teamkollegin Mikki Heiß Anwärterin auf eine Medaille sein, ehe es dann in die unmittelbare Vorbereitung für die Deutschen Marathonmeisterschaften in München geht.