Telis-Ass Florian Orth im Gespräch mit leichtathletik.de

orth_f_2011_foto2_chaiBerlin, 2. September 2012 (leichtathletik.de) - Um mehr als drei Sekunden hat sich Florian Orth (LG Telis Finanz Regensburg) am Sonntag beim ISTAF über 1.500 Meter gesteigert. In 3:34,56 Minuten lief der EM-Elfte in die erweiterte Weltspitze. Im Interview mit leichtathletik.de spricht der 23-Jährige über seine Steigerung, seine Saison und seine Ziele. Der Norhesse, in München Zahnmedizin studierend und für die LG Telis Finanz Regensburg startend hat sich mit seinen 3:34,56 ins TopTeam des DLV gelaufen, zugleich einen bayerischen Rekord aufgestellt und nachträglich den Richtwert für die Olympischen Spiele von London unterboten. Hier geht's zum Interview mit leichtathletik.de ...