Dennis Pyka auf Rang 5 bzw. 1 in seiner Altersklasse

Monika_Heiss_DM_MarathonMünchen, 14. Oktober 2012 (gw) - Für das Regensburger Marathon-Team der Frauen war es wieder ein voller Erfolg: In der Gesamtwertung lief Monika Heiß in 2:45,11 h auf den 2. Platz, Steffi Volke schaffte in 2:47,20 h den 3. Platz. In ihren Altersklassen reservierten sie sich damit Gold und Silber. Die Mannschaftsleistung komplettierte Andrea Weber in 2:57,35 h als 13. der Gesamtwertung und ebenfalls gleichzeitig erste ihrer Altersklasse. Ähnlich spannend verlief das Rennen der Männer. In einem couragierten Rennen lief Dennis Pyka schließlich als fünfter der Gesamtwertung ins Ziel. In einer Zeit von 2:23,28 h durfte er sich auch die Goldmedaille in der Altersklasse M40 umhängen lassen.
Beim Lauf über 10km wurde Julia Kick mit 38:48min Neunte und Ulrike Mayer-Tancic (beide LG TELIS FINANZ Regensburg) mit 40:45min 16. (1. W45)