Einzelgold an Veronika Ulrich (Frauen/W40), Philipp Pflieger und Christiane Danner (Jun.), sowie Corinna Harrer (wJA)

Markt Indersdorf, 01. März 2009 (orv) – „Spieglein, Spieglein an der Wand, wer sind die Schnellsten im ganzen Land?“ Nun diese Frage war bei den Bayerischen Crossmeisterschaften in Bad Indersdorf schnell beantwortet. Sowohl auf der ca 2,5 km langen Mittelstrecke als auch auf der etwa 7 km langen Langstrecke setzte sich der Favorit Sebastian Hallmann (LG Stadtwerke München) zwar knapp vor dem Telis Gespann Philipp Pflieger und David Lorbacher bzw. dem Passauer Richard Friedrich aber dennoch letztendlich souverän durch. Bei den Damen gewann die Kurzdistanz überraschend Veronika Ulrich (LG Telis) vor den drei Juniorinnen Christiane Danner (LG Telis), Anne Kesselring (LAC Quelle Fürth) und Susi Lutz (LG Telis), während auf der Langstrecke die ehemalige deutsche Juniorenmeisterin Julia Viellehner (LG Passau) gegen die beiden schon von der Mittelstrecke etwas müden Veronika Ulrich und Susi Lutz leichtes Spiel hatte. Einen ganz starken Eindruck hinterließ in den Nachwuchsläufen die Regensburgerin Corinna Harrer, die in einem einsamen Solorennen den Sieg bei der wJA sicher nach Hause brachte. Mannschaftlich geschlossen holte die LG Telis Regensburg mit elf Titel den Löwenanteil an Gold, bei den Senioren standen viermal LLCler ganz oben auf dem Podest, natürlich auch Hans Hopfner in der M50. Stärkste Seniorin war Lokalmatadorin Veronika Ulrich mit riesigem Vorsprung vor den Nächsten. Astrid Zunner-Ferstl (LLC) gewann die W35 vor ihrer Teamkollegin Steffi Burger. Im Juniorenbereich setzten sich mit Philipp Pflieger und überraschend auch mit Christiane Danner zwei Telis-Athleten durch. Die insgesamt sechs Telis-Teamtitel bzw. zwei LLC-Mannschaftstitel gingen auf das Konto der Frauen (beide Strecken), Junioren und Juniorinnen, wJA und Schülerinnen bzw. Seniorinnen W35/40 und Senioren M60.

„Für uns ist alles nach Plan gelaufen, die Mädels und Jungs haben mannschaftliche Geschlossenheit und Kampfstärke gezeigt, mit elf Titeln und insgesamt 21 Medaillen konnte man nicht unbedingt rechnen, ärgerlich nur, dass das Männer-Mittelstreckenteam mit Pflieger, Lorbacher und dem auf Platz 10 einlaufenden Sebastian Zundler (zugleich 6./Junioren) den Titel gegen die LG Stadtwerke München nur um Zentimeter verlor, weil ein in der Kurve liegendes Ziel eigentlich irregulär war“, so der sichtlich zufriedene Telis-Teamchef Kurt Ring, der mit seiner Lauf-Armada dem Rest Bayerns bisweilen deutlich aufzeigte, wo es lang ging. Apropos Teamerfolge: Bei den Schülerinnen holten Gold die bis auf Platz zwei (W15) vorlaufende Sabrina Lang mit den W14-Läuferinnen Maria Piendl und Anna Lotter (7./8.), bei den Frauen zeichneten für den Erfolg neben Ulrich, Danner, Lutz auf der Mittelstrecke, Langstrecke und Juniorinen die Damen Anna Plinke (Juniorinnen) und Katharina Zeitler (Frauen-Lang), bei der wJA komplettierte die Zweite Julia Kick und die auf Platz fünf einlaufende Christina Blößl Gold, das Junioren-Gold vervollständigte hinter Pflieger und Zundler auf Platz zehn Jonas Zweck, die A-Jugendlichen Dominik Jakob, Lukas Kellner und Felix Wagner mit dem tollen Einzelauftritt von Dominik Jakob auf Rang vier holten Bronze und die B-Jugendliche Theresa Piendl landete nach Sturz auf Rang sechs. Einen Platz weiter vorne Platzierte sich W40-Läuferin Rieke Mayer-Tancic.

Die Erfolge des LLC Marathon beschränkten sich hauptsächlich auf die Altersklassen. Natürlich Hans Hopfner, aber auch das W35/40 Team mit Marcela Loza-Hilares (3./W40), Barbara Stich (2./W40) und Astrid Zunner-Ferstl (1./W35 – zugleich Frauen-Dritte) sowie in der M60 Karl Feldmeier, Franz Stümpfl und Ewald Reitwiesner überzeugten mit deutlichen Siegen. Mit 13 mal Edelmetall fiel auch hier die Beute vor allem bei den älteren Semestern üppig aus: Dafür verantwortlich das W50/55 Team mit Inge Pfauser (2./W55), Regina Graf (3./W50) und Petra Bayerl als Silbermedaillengewinnerinnen, sowie Carl Hierl mit Bronze in der M40. Gattin Birgit belegte bei der W40 Platz vier.

Landestrainer Jörg Stäcker war vor allem mit der Durchführung der Meisterschaften nicht ganz zufrieden:“ Ingolstadt im Dezember war deutlich besser, der Zieleinlauf die sehr problematischen Haarnadelkurven bzw. Schrägaufläufe und die durchaus vermeidbare Hartplatzpassage ließen die sonst gewohnte Professionalität vermissen.“ Die Siegerehrungen in der Halle durchzuführen war ebenso Unsinn, weil ständig die zu Ehrenden fehlten und in der Ergebnisermittlung zeigten sich gegen Mitte der Veranstaltung dann doch erhebliche Probleme auf. Alles in allem war die Stimmung bei herrlichem Sonnenschein und crossigen Bedingungen trotzdem gut, kein Wunder, in vierzehn Tagen stehen die „Deutschen“ in Ingolstadt an und die Bayern rechnen sich dort als Lokalmatadoren viel aus

Newstelegramm

Regensburg, 15.-16.07.17
Bayerische Meisterschaften U23/U16
Ausschreibung


Erfurt, 08.-09.07.17
Deutsche Meisterschaften M/F + Deutsche Meisterschaften U20 Langstaffeln + 4x400m
Ausschreibung


Wetzlar, 01.-02.07.17
Süddeutsche Meisterschaften M/F/U18


Linz/AUT, 01.07.17
Union Leichtathletik-Gala
Ausschreibung


Regensburg, 26.06.17
Abendlauf 10.000m
Ausschreibung
Teilnehmer


Regensburg, 23.06.17
3. Kreisschülerrunde am Kaulbachweg (Post-Süd)


Karlsfeld, 21.06.17
Läufercup III
Ergebnisse


Leiden/NL, 18.06.17
Gouden Spike Meeting
Ergebnisse


Ingolstadt, 17.06.17
MTV Meet-IN 2017
Ergebnisse


Kladno/CSR, 17.-18.06.17
TNT Express Meeting
Ergebnisse


Leverkusen, 17.-18.06.17
Deutsche Meisterschaften U23
Live-Ergebnisse + Livestream
Video 1500m Frauen
Video 1500m Männer


Dessau-Roßlau, 16.06.17
Int. Meeting "Anhalt 2017"
Ergebnisse


Regensburg, 11.06.17
Int. Sparkassen-Gala
offizielle Seite
Live-Ergebnisse
Premru-Fotos


Regensburg, 10.06.17
Int. Laufnacht der LG Telis Finanz Regensburg + Bayer. Meisterschaften Hindernis M/F/U23
Live-Ergebnisse
Premru-Fotos
Foros von larasch.de
BR Blickunkt Sport Video


Belford-Montbeliard/F, 09.06.17
internationales Meeting
Ergebnisse


Oordegem/BEL, 27.05.17
IFAM Outdoor
Live-Ergebnisse


Regensburg, 13.05.17
Rolf-Watter-Sportfest - Bayern Top Meeting
Ergebnisse
Göstl-Fotos
Premru-Fotos


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...

rssfacebooktwitter_button

offizieller Ausrüster der
LG Telis Finanz