Telis Marathoni finisht nach 2:27:40 Stunden

Dresden, 28. April 2013 (orv) - Bei vier Grad, anfangs Nieselregen und durchgehend leichtem Gegenwind gewann Dennis Pyka im Alleingang mit 2:27:40h den RENTA Oberelbe Marathon in und um Dresden souverän. In zwei Wochen will der Telis-Marathoni dann noch einmal in Mainz seine diesjährige Bestzeit über die 21,1km angreifen.