Homiyu Tesfaye

Regensburg, 8. August 2013 (www.berliner-zeitung.de) - Bei der Leichtathletik-WM in Moskau setzt Deutschland hohe Hoffnungen auf ihn: der in Äthiopien geborene, jüngst eingebürgerte Mittelstreckler Homiyu Tesfaye zählt zu den besten Mittelstrecklern seiner Altersklasse. Sein genaues Alter ist allerdings unklar. Hier geht's weiter auf www.berliner-zeitung.de ...