Regensburger jetzt mit 28:40,27min über 10.000m

Pflieger 10000meterMannenA-raceRegensburg, 19. Juni 2014 (orv) - Sein Gefühl war richtig. "Eigentlich bin ich Vierter geworden", sagte Philipp Pflieger (LG Telis Finanz Regensburg) nach dem Studium der Ergebnisliste der 10.000m von Leiden/NED. Tage später schrieb er den Veranstalter noch einmal an. Der wertete das Zielfoto noch einmal aus und siehe da, es stimmte: Philipp Pflieger beendete das Rennen als Vierter in 28:40,27min. "Das bringt mich noch nicht nach Zürich, aber immerhin einen Platz weiter vor in der europäischen Jahresbestenliste", stellte er befriedigend fest.