Ring-Portrait2014 Volkefoto RundschauLiebe Athleten/Innen der LG Telis Finanz

Ich möchte euch zum Weihnachtsfest 2014 vor allem viel Geduld, die ihr als Leistungsfreaks nur selten aufbringen könnt, mit euch selbst wünschen. Lernt euren Körper und eure mentale Kraft kennen, versteht sie und fordert ihnen nichts Unmögliches ab. Der Erfolg wird so oder so immer wieder kommen, man muss ihn nicht erzwingen. Es kann nicht für jeden immer gleich steil nach oben gehen. Der Gewöhnungseffekt wäre viel zu stark und ihr würdet eure immer wieder großartigen Erfolge als solche gar nicht mehr wahrnehmen können. Pleiten, Pech und Pannen, aber auch alle Niederlagen gehören einfach auch zum Leistungssport dazu. Ihr seid ein so wunderbares Team, gleich ob es mal 5 oder eben 15 Titel sind. Ihr seid die „Blauen“, die in ganz Deutschland, und nicht nur da, geachtet werden. Denkt immer daran, wenn es mal nicht so läuft und bringt den Menschen, die euch helfen und euch beschützen, aber auch den Gegnern und vor allem euch selber die nötige Achtung entgegen.

In diesem Sinne bedanke ich mich bei Euch wieder einmal für eine großartige Saison und wünsche euch ein gesegnetes Weihnachtsfest

 

Euer Kurt