Johannes Knuth schreibt über die Russland-Suspendierung in der SZ

München, 18. November 2015 (Knuth/SZ) - Neulich haben sie im Internationalen Olympischen Komitee mal wieder aufgeräumt. Haben Kuwait aus ihrer Familie verstoßen, weil die Regierung dort ein wenig im nationalen olympischen Gremium mitreden wollte. Ähnlich wie in Indien, Ghana und Panama. Pfui! Da kennt das IOC mit seiner "Null-Toleranz-Politik" (Präsident Thomas Bach) natürlich keine Gnade. Hier geht's zum Artkel in der SZ ...