Die FAZ über die Leichtathletik-WM-Vergabe 2021

Berlin, 11. Dezember 2015 (Becker/FAZ) - Unter außergewöhnlichen Umständen und ohne Ausschreibung erfolgte Vergabe der Leichtathletik-WM 2021 an Eugene. Nun ermitteln französische Strafermittler. Es gibt einige offene Fragen. Hier geht's weiter zur FAZ ...