Die EAA will Rekorde für nichtig erklären

Berlin, 5. Mai 2017 (Reinsch/FAZ) - Längst geht es für die Leichtathletik weiter abwärts. Nun soll der Weltverband mehr als drei Viertel seiner Weltrekorde streichen und zwar schon zum nächsten Jahr. Da muss man sagen: Macht es! Endlich! Hier geht's weiter zum Artikel von Michael Reinsch in der FAZ ...